«

»

Mai 02 2014

Beitrag drucken

Ahlener Gäste auf dem Kirschblütenfest

Kirschblütenfest 2014 (18)Mit 15 Gästen war in diesem Jahr eine deutlich größere Delegation aus der Partnerstadt Ahlen zum 13. Kirschblütenfest nach Teltow gekommen. Bereits am Samstag, also einen Tag vor dem Fest, reisten sie an. Rund die Hälfte der Gäste waren erstmalig in unserer Stadt, so dass es sich anbot, zunächst eine Stadtbesichtigung vorzunehmen. Hermann Lamprecht, erfahrener Stadtführer und mehreren auch als Alter Fritz bekannt, übernahm gern diese Aufgabe. Rund um den Marktplatz wurden die Schätze Teltows gezeigt und Entwicklungspotenziale erwähnt.

Zum eigentlichen Fest, dem Japanischen Kirschblütenfest auf dem ehemaligen Mauerweg, kamen wieder tausende Besucher. Zu den vielen Ständen gesellte sich auch der des Vereins „Teltow ohne Grenzen“ mit den Gästen aus Ahlen. Acht Stunden harter Arbeit standen bevor und wurden meisterlich überwunden. Viele Gespräche fanden statt und so mancher gute Happen (Mammutkuchen, Münsterländer Mettwurst, Schmalzstulle) und auch guter Schluck ging von Hand zu Hand. Die Ahlener waren vom Fest begeistert und haben die Absicht, auch im kommenden Jahr wieder unter Kirschblüten zu verweilen.

Kirschblütenfest 2014 (4)Kirschblütenfest 2014 (15)

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirschblütenfest 2014 (11)Kirschblütenfest 2014 (8)Kirschblütenfest 2014 (14)

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/ahlener-gaeste-auf-dem-kirschbluetenfest/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen