Mit dem Rad nach Żagań

Etwa 210 Kilometer trennen die Partnerstädte Teltow und Żagań voneinander. Mit dem Auto überbrückt man diese Strecke in zwei Stunden. Dass es auch beschaulicher gehen kann, das will der Verein „Teltow ohne Grenzen“ im kommenden Jahr zeigen. Dazu wird gegenwärtig eine Tour mit Fahrrad geplant und vorbereitet. Dazu hat sich Bodo Kotzomb sozusagen den Hut aufgesetzt. Er war es, der im Jahr 2012 mit dem Fahrrad bereits die französische Partnerstadt Gonfreville l’Orcher per Rad besucht hat. Und das waren 1200 Kilometer. Bodo Kotzomb (7)Diese Strecke bewältigte er innerhalb von elf Tagen. Nach Żagań soll es schneller gehen. Steht doch nur die Zeit vom 29. Mai, dem Himmelfahrtstag, bis 1. Juni 2014 zur Verfügung. Die Gesamtstrecke wird in Tagesetappen von jeweils 70 Kilometer aufgeteilt, so dass drei Tage für die Fahrt geplant sind und der Sonntag zur Stadtbesichtigung und den Rückweg per Bahn genutzt werden. Unterwegs wird es einen Halt in Neu Lübbenau und in der Nähe von Guben geben. Die Tour oder mindestens die dritte Etappe davon möchten die Amateur-Radler aus Teltow dann mit ihren polnischen Partnern bewältigen. An dieser deutsch-polnischen Tour sollen nicht nur Mitglieder des Vereins teilnehmen sondern auch andere Interessierte. Wer Lust hat, auf diese Tour mitzukommen und Sport, Völkerverständigung und Vereinsleben mitzuerleben, der kann sich bei Bodo Kotzomb melden.

Tel: 03328 471245

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/mit-dem-rad-nach-aga/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen