«

»

Apr 26 2015

Beitrag drucken

Polnische Hilfe beim Hanami

P1000697Besser hätte der Termin nicht ausgesucht werden können! Als das Hanami-Fest am 26. April in Sigridshorst und Seehof startete, hatten die japanischen Kirschbäume ihre volle Blüte gerade erreicht. Die ganze Festmeile war demnach eine einzige Pracht. P1000709Und selbst die kleine Dusche, die Petrus zwischendurch spendierte, schaffte es nicht, die einmalige Stimmung des Nachmittags zu stören oder etwa die sehr zahlreich erschienenen Besucher zu verjagen.
„Teltow ohne Grenzen“ freute sich, dass ein paar polnische Freunde aus unserer Partnerstadt Żagań es doch in letzter Minute geschafft hatten, den Weg nach Teltow zu finden. Es war einerseits etwas bedauerlich, dass sie nur zu dritt anreisen konnten und auch dass sie nur den einen Tag in Teltow verbringen konnten. Erfreulich war andererseits mitzuerleben, mit welchem Enthusiasmus sie das ganze Umfeld unseres Stands animierten. Fast jeder Festbesucher, der vorbei kam, wurde angesprochen und erfuhr gleich etwas über unsere polnische Partnerstadt. P1000731

Nicht von ungefähr hatte Żagań drei bestens geeignete Vertreter entsandt: Piotr Kowalski, stellvertretender Bürgermeister, Wiesław Urban, Deutschlehrer am Johannes-Kepler-Gymnasium und Marian Świątek, Historiker und Vorsitzender des Partnerschaftsvereins.
P1000698

Unter den Teltowern und Berlinern machte sich indes ein großes Interesse an der Bürgerreise bemerkbar, die wir für den Juli 2016 planen. Uns haben mehrere Gespräche bestätigt, dass wir weiterhin alles unternehmen müssen, damit sie auch wirklich stattfinden kann.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/polnische-hilfe-beim-hanami/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen