Alain Gamper

Die meisten Kommentare

  1. Viele Gespräche bei Käse und Wein — 3 Kommentare
  2. Bouchons für Żagań — 2 Kommentare
  3. Die Bürgermeisterwahl naht — 1 Kommentar
  4. Nach Ahlen, Gonfreville und Żagań nun Rudong! — 1 Kommentar
  5. Teltow ist Charlie — 1 Kommentar

Author's posts

30 Jahre Mauerfall – Feier ohne Grenzen

Am 9. November ging es dieses Jahr darum, einen runden Jahrestag zu feiern: Die Öffnung der unmenschlichen und sinnlosen Grenze zwischen Deutschen und Deutschen. Vor genau 30 Jahren war nicht etwa die Mauer gefallen, sondern es waren Menschen, unsere damaligen und heutigen Nachbarn, die sie zu Fall brachten. Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf und Steglitz-Zehlendorf (Berlin) hatten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/30-jahre-mauerfall-feier-ohne-grenzen/

Tanz in Żagań

Nach einem ersten gemeinsamen Tanz-Workshop am 2. Februar in Teltow trafen sich am 26. Oktober tanzbegeisterte Frauen aus Teltow und Żagań dieses Mal in unserer polnischen Partnerstadt. Auf dem Programm standen zunächst zwei Stunden Zumba und Folklore, mit viel Spaß und guter Musik. Die Mehrheit der Teltower Gruppe war zuvor noch nie in Żagań gewesen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/tanz-in-aga/

Rudong: mehr als eine Unterschrift?

Info- und Diskussionsabend zu Teltows Städtepartnerschaft mit China Der Verein Teltow ohne Grenzen e.V. lädt für Mittwoch, den 13. November 2019 ab 19 Uhr zu einem Informations- und Diskussionsabend über Teltows jüngste Städtepartnerschaft mit dem chinesischen Rudong in das Teltower Bürgerhaus in der Ritterstraße. Rudong ist ein Stadtkreis der chinesischen Stadt Nantong am gelben Meer. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/rudong-mehr-als-eine-unterschrift/

20 Jahre Vertrag Gonfreville – Teltow (Teil 2)

Nachdem Gonfreville zum ersten Akt der Feierlichkeiten eingeladen hatte (Siehe unseren Artikel vom 27. September 2019!), war der Gegenbesuch angesagt. Den Rahmen hierzu gab das Teltower Stadtfest. Pünktlich zum Bieranstich am 3. Oktober erschienen also die Gäste aus den Parterstädten und durften zunächst das Festareal begutachten. Am Freitag ging es dann für alle (Gäste und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/20-jahre-gonfreville-teltow-teil-2/

20 Jahre Vertrag Gonfreville – Teltow (Teil 1)

War es in den vergangenen Jahren Tradition geworden, dass Gonfreville l‘Orcher eine Delegation aus Teltow zum „Fête de la Ville“ Anfang September einlädt, so wurde 2019 die Einladung anders formuliert. Um den 20-jährigen Jahrestag der Vertragsunterzeichnung zu feiern, hatte man sich für den Internationalen Tag des Friedens entschieden, also für den 21. September. Und dieser …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/20-jahre-vertrag-gonfreville-teltow-teil-1/

Żagań: Eine Bürgerfahrt wird zur Tradition

So wie im vorigen Jahr startete am Morgen des Żagańer Michaeli Jarmarks (also am 14. September) ein bis auf den letzten Platz gebuchter Reisebus von der Gonfrevillestraße in Richtung Żagań. Drei Stunden später wartete auf die Teltower Gäste ein Team polnischer Freunde , unter ihnen Sebastian Kulesza, stellvertretender Bürgermeister, Halina Dobrakowska, Vorsitzende des Parternschaftsvereins „Miasto …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/aga-eine-buergerfahrt-wird-zur-tradition/

Warschauer Aufstand: Einst Krieg, heute Bindeglied

Am 1. August 1944 begann der „Warschauer Aufstand“ der Polnischen Heimatarmee gegen die nationalsozialistische Besatzungsmacht. Er wurde nach zwei Monaten niedergeschlagen und forderte viele Opfer, besonders unter der Zivilbevölkerung. Aus Anlass des 75. Jahrestags fand auch in unserer Partnerstadt Żagań eine Gedenkveranstaltung statt, bei welcher Bürgermeister Thomas Schmidt einen Kranz der Stadt Teltow niederlegte. Auch …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/warschauer-aufstand-einst-krieg-heute-bindeglied/

Mauerteile in Arbeit (Teil 2)

Waren im Mai die Rohlinge der Mauerteile erstmals unterwegs gewesen (Siehe unseren Artikel „Mauerteile in Arbeit – Teil 1“), so wurden an diesem Sonntag, den 16. Juni, beeindruckende Ergebnisse der Zusammenarbeit zwischen Ahlen und Teltow vorgestellt. Anlass war die Vernissage der jährlichen Ausstellung der Teltower Jugendkunstschule im Bürgerhaus. Die von Mechthild und Dieter Massin eigens …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/mauerteile-in-arbeit-teil-2/

Deutsch-polnisches Treffen auf halber Strecke

Bei strahlendem Wetter verlebten Mitglieder unseres Vereins und Freunde aus der polnischen Partnerstadt Żagań einen wunderschönen 18. Mai in Lübbenau. Nach Stadtrundgang,  Besuch des Schlossparks, einem Eis und vielen Gürkchenproben ging’s dann in die Kähne zum Staken in das idyllische Dorf Lehde. Ein wirklich geselliger Ausflug, der allen gefallen hat und mit einer kleinen Einkehr …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/deutsch-polnisches-treffen-auf-halber-strecke/

Ein weiteres Tor zur Welt

Einen Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung eines ehrgeizigen Projekts der Stadt Teltow lockte am vergangenen 12. Mai die Teltower und ihre Gäste zum Zeppelinufer: der Teltower Stadthafen wurde im Rahmen einer feierlichen Eröffnungsfeier an seinen neuen Betreiber übergeben. Uns (Teltow ohne Grenzen) steht es nicht zu, zu den diversen Polemiken Stellung zu nehmen, die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/ein-weiteres-tor-zur-welt/

Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen