Tag: Fahrrad

Ahlen feiert… seine Partnerschaften

32. Ahlener Stadtfest stand ganz im Zeichen der Städtepartnerschaften Zu einem Erlebnis besonderer Art wurde für die Delegation des Vereins Teltow ohne Grenzen das 32. Ahlener Stadtfest. Es stand in diesem Jahr – mit gleich drei Jubiläen – ganz im Zeichen der Städtepartnerschaften, die Ahlen mit Differdingen in Luxemburg, Penzberg in Bayern, Teltow und dem …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/ahlen-feiert-seine-partnerschaften/

Achtung! Sie kommen!

Die Westfälischen Nachrichten haben davon gehört, dass zwei ToG-Mitglieder Anfang Juli mit dem Fahrrad nach Ahlen fahren und haben folgenden Artikel veröffentlicht: Das Ahlener Stadtfest ist Gästen aus der Partnerstadt Teltow 431 Kilometer Anreise wert. Mit dem Fahrrad… Entfernungen trennen, könnte man oft annehmen. Dank der Teltower Städtepartnerschaften lernte der Verein „Teltow ohne Grenzen“, dass …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/achtung-sie-kommen/

Radtour zur Partnerstadt Żagań

Nach langer Vorbereitung konnte am Himmelfahrtstag die Radtour in die polnische Partnerstadt Żagań starten. Mit acht Radlern, darunter einer Frau ging es vom S-Bahnhof Teltow los. Leider vermisste ich den Bürgermeister zur Verabschiedung – und auch ToG-Mitglieder. Das Wetter war mit 12 Grad nicht angenehm, aber man nutzte das Zwiebelprinzip und konnte dem Wetter somit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/radtour-zur-partnerstadt-zagan/

Mit dem Rad nach Żagań

Etwa 210 Kilometer trennen die Partnerstädte Teltow und Żagań voneinander. Mit dem Auto überbrückt man diese Strecke in zwei Stunden. Dass es auch beschaulicher gehen kann, das will der Verein „Teltow ohne Grenzen“ im kommenden Jahr zeigen. Dazu wird gegenwärtig eine Tour mit Fahrrad geplant und vorbereitet. Dazu hat sich Bodo Kotzomb sozusagen den Hut …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/mit-dem-rad-nach-aga/

In 11 Tagen nach Frankreich – Bodo Kotzomb von Teltow nach Gonfreville geradelt

Bodo Kotzomb, Alain Gamper und der Teltower Bürgermeister Thomas Schmidt (v.l.n.r.) beim Start auf dem Teltower Marktplatz

Am 4. Juni 2012 kurz vor 8.00 Uhr morgens startete der Teltower Bodo Kotzomb seine Radwanderung, die ihn in 11 Tagen vom Marktplatz der Rübchenstadt bis in die französische Partnerstadt Gonfreville l’Orcher führte. Unterwegs machte er auch Halt in Ahlen (Nordrhein-Westfalen).   Bodo Kotzombs erstes Etappenziel war Magdeburg, das er noch am 4. Juni erreichte.Sein …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tog-verein.de/in-11-tagen-nach-frankreich-bodo-kotzomb-von-teltow-nach-gonfreville-geradelt/

Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen